Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Bogensport Leisnig. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Info: Antworten in diesem Thema: 10 » Der letzte Beitrag (13. Mai 2014, 19:00) ist von Tilo Franz.

Tilo Franz

Jagd-Bogen-Schütze

Beiträge: 720

Bogenzuggewicht: 50

Bogen: Hard Hunter

Bogenklasse: Jagdbogen(JB)

Turnierteilnahmen: 38

Aktivitätspunkte: 61938

Danksagungen: 1981 / 326

  • Nachricht senden

1

Samstag, 5. April 2014, 22:28

Fotostory zum 7. Heide-Wald-Pokal in Merkwitz

05.April 2014

7. Heide-Waldpokal 3D in Merkwitz

 Die Bogenschützen von Merkwitz hatten einen Parcours mit 24 Zielen aufgebaut.

Es waren ca. 100 Schützen in verschiedenen Bogenklassen am Start.

Die Tiere sehr schön und bestens gestellt, das ein Treffen möglich war.

Von einem zum anderen Tier war die Strecke sehr gut ausgeschildert.

Eine Karte war somit nicht notwendig. Die Strecke war sehr gut zu durchlaufen.

Die Parcourslänge schätzen wir auf ca. 2 bis 2,5km und wurde 2 mal durchlaufen.

Zum Wetter: früh um die 12´C die Sonne ab Mittag herrlich, kaum windig.

In der Sonne dann auch geschätzte 18-20´C

Für Verpflegung war am Startplatz super und zu spitzenmäßigen Preisen bestens gesorgt.

Gewertet wurde erste Runde skandinavisch 15/12, 10/7, 5/2 oder nix.

Zweite Rund nach dem Mittag 15 für Innen-Kill 12 für Kill und 7 für Körper.

 

Für diejenigen die nicht mit waren, hier die Fotostory sowie für die Schützen die mit waren,

 und noch einmal den herrlichen Tag in Merkwitz Revue passieren lassen wollen.  



Die Zeit kann man messen, aber sie bleibt immer unberechenbar!



Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer und 8 Gäste bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Mandy Franz (05.04.2014), Karsten Meier (06.04.2014), Christel Sebald (14.05.2014)

Tilo Franz

Jagd-Bogen-Schütze

Beiträge: 720

Bogenzuggewicht: 50

Bogen: Hard Hunter

Bogenklasse: Jagdbogen(JB)

Turnierteilnahmen: 38

Aktivitätspunkte: 61938

Danksagungen: 1981 / 326

  • Nachricht senden

2

Samstag, 5. April 2014, 22:30

einige Schützen schon beim Warmschießen

die Anmeldung und der Verpflegungsstand

viele bekannte Schützen sind wieder mit am Start

auch Nathalie und Adrian schießen sich warm

Nathalie in Ihrem schicken Tarnanzug weis noch nichts davon, das Sie heute leider vom Erwachsenenpflock schießen muß

ich drängele mich mal mit dazwischen

Ansprache und Sicherheitsunterweisung sowie Bekanntgabe der Regel des Veranstalter

jetzt hört Nathalie dass Sie heute mit uns vom blauen Pflock schießen muß als U14

Start für unsere Gruppe 14 bei Tier 14

für Nathalie doch schon sehr weit und leider keine Punkte, auch ich mußte nachschießen, einfach unterschätzt

das zweite Ziel ein Truthahn

nur 3 Schützen von unserer Fünfergruppe treffen

weiter geht es mit dem balzenden Truthahn

Matthias fängt an

Wolfgang vom Merkwitzer Verein ist auch dran

hier treffen wir alle, das Tierchen ist auch voluminöser :)

Matthias legt vor am nächsten Stand

für Nathalie die sonst immer vom Kinderpflock schießen durfte heute viel schwerer

aber Sie trifft trotzdem beim dritten Pfeil den Ameisenbär

der russische Keiler ist unser nächstes Ziel

Matthias trifft gerade noch Kill

unser erstes bewegtes Ziel heute - durch die Zielscheibe hindurch ein auf einer Drehscheibe angebrachter Fasan

Matthias wundert sich über unsere Treffer und das er darüber geschossen hat

der Bieber ist jetzt dran

Adrian, heute sein aller erstes Turnier. Alle schießen Kill - leider ohne Foto

der UHU ist an der Reihe

ein hübsches Tier

Steffen aus der Gruppe vor uns

40-45m entfernt liegt für uns diese schöne Hirschkuh

hier brauchten wir doch schon den ein oder anderen Pfeil mehr, Wolfgang spaltet dahinter den Baum :)

der Dachs mit gutem Backstop

Adrian hat diesen auch ausgenutzt

Nathalie beschießt den heulenden Coyoten

3 Pfeile im Vorderlauf

weiter geht es zum Hochstand

von hier oben beschießen wir den Luchs

schöne Treffer

vielen Dank an Mandy, die unsere Treffer aufnimmt



Die Zeit kann man messen, aber sie bleibt immer unberechenbar!



Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer und 4 Gäste bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Mandy Franz (05.04.2014), Karsten Meier (06.04.2014), Roberto-Kießig (06.04.2014)

Tilo Franz

Jagd-Bogen-Schütze

Beiträge: 720

Bogenzuggewicht: 50

Bogen: Hard Hunter

Bogenklasse: Jagdbogen(JB)

Turnierteilnahmen: 38

Aktivitätspunkte: 61938

Danksagungen: 1981 / 326

  • Nachricht senden

3

Samstag, 5. April 2014, 22:32

der stehende Bär will unsere Pfeile nicht kommen sehen, es schaut aus als uriniert er an den Baum :)

Pfeile im Rücken - können auch entzücken :)

der laufende Bär

schönes großes Kill

der Steinbock ist verdammt weit - geschätzt fast 50m

Matthias schießt zuerst ins Horn, dann auch noch Wolfgang und zum Schluß fällt das andere Horn noch ab :)

Nathalie bei der Entenjagd ist gut getarnt

3 kleine Enten zur Auswahl

Matthias ist als Nächster dran

ich hab 2 getroffen ;)

die fliegende Ganz , das Video dazu gibt es dann weiter unten noch

Bache mit 2 Frischlingen, nur die Kleinen dürfen beschossen werden, sonst 20 Minuspunkte!

Adrian ist dran und Wolfgang schaut ob er es richtig gemacht hat

für Nathalie zu schwer?

der sitzende Fuchs auf dem Steinhaufen

Wolfgang beginnt

wir treffen

ein dickes Schweinchen da drüben

Dank dem großen Kill und X-Kill hat Matthias richtig Freude

zur Wahl stehen Rabe und Eichhörnchen

der Rabe bringt mit kein Glück und leider ein M, das einzige in dieser Runde

ein Wildschwein, durch diese Baumstamm-Röhren zu schießen

das Fenster ist nicht gerade groß

Matthias kniet nieder :)

Wolfgang bekommt es im gespreiztem Stand hin

Nathalie hat die richtige Größe dafür

einfach herrlich gemacht und mit viel Liebe diese Ablenkung des Baumstamm

super getroffen, auch wenn ich nachschießen mußte

das Tier mit dem Ziegenbart wird von Matthias beschossen

Wolfgang legt auch darauf an

für Nathalie doch einfach viel zu sportlich

unser letztes Ziel der ersten Runde, dieses Bison-Kälbchen sehr sehr weit und berghoch

Matthias versucht sich

ein schönes X-Kill von mir, damit gehe ich in die Pause

Mittagessen, es gibt z.B. Nudeln mit Tomatensoße für 1,80€ - top Preis,

 Steaks und Kartoffel.- oder Nudelsalat gab es, Bockwurst und Bratwurst auch sowie verschiedene leckere Sorten Kuchen

so Hunter-Runde, zum Teil wurde etwas umgepflockt

und von uns ab jetzt nur noch die Treffer fotografiert

der Truthahn

der balzende Truthahn

der Armeisenbär

unser Freund Peti von Dieskau mit seiner Truppe kommt uns entgegen



Die Zeit kann man messen, aber sie bleibt immer unberechenbar!



Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer und 3 Gäste bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Mandy Franz (05.04.2014), Karsten Meier (06.04.2014), Roberto-Kießig (06.04.2014)

Tilo Franz

Jagd-Bogen-Schütze

Beiträge: 720

Bogenzuggewicht: 50

Bogen: Hard Hunter

Bogenklasse: Jagdbogen(JB)

Turnierteilnahmen: 38

Aktivitätspunkte: 61938

Danksagungen: 1981 / 326

  • Nachricht senden

4

Samstag, 5. April 2014, 22:33

der russische Keiler

ein spitzenmäßiges X-Kill von mir auf der bewegten Drehscheibe im Fasan

wieder alle im Kill beim Bieber ausser Nathalie

der große UHU

Nathalie beim über 40m Schuss trifft sogar ins Armbrustkill - und sogar sofortige Gratulation von der wartenden Verfolgergruppe

auch Adrian schießt teilweise richtig gut und einige Kills bei seinem ersten Turnier - nur weiter so!

der Luchs vom Hochstand beschossen

der Pullerbär von hinten :)

den weiten Steinbock wurde jetzt nur vom Wolfgang getroffen, das Gehörn liegt gleich daneben

die kleinen Enten, von mir schön ins Kill, Adrian und Wolfgang schießen in den Entenhals

die fliegende Ganz, Matthias schießt super in die Killzone

Pech für Nathalie an der Bache, Abpraller am Ferkel und der Pfeil landet in der Bache

wieder der kleine Fuchs

das Trüffelschwein, hier treffe ich diesmal besser als Matthias  :)

nicht mal der Maulwurf hat hier Erdhügel :)  alles nur Sand in der Grube

mein Pfeil kuschelt hier mit dem von Nathalie, die beiden einzigen Treffer der Gruppe

durch den Baumstamm wieder hindurch trifft Matthias schön ins Kill,

Wolfgang trifft Körper, mein Pfeil landet ärgerlich ganz knapp drunter :(

der Bärtige - unser vorletztes Ziel

als Abschluß wieder der Fernschuß auf das hübsche Bison-Kälbchen,

da wir alle nicht treffen setzen wir noch ein Pfeil nach ohne Wertung, denn mit einem Treffer muß man ja Beenden :)



Die Zeit kann man messen, aber sie bleibt immer unberechenbar!



Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer und 3 Gäste bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Mandy Franz (05.04.2014), Karsten Meier (06.04.2014), Roberto-Kießig (06.04.2014)

Tilo Franz

Jagd-Bogen-Schütze

Beiträge: 720

Bogenzuggewicht: 50

Bogen: Hard Hunter

Bogenklasse: Jagdbogen(JB)

Turnierteilnahmen: 38

Aktivitätspunkte: 61938

Danksagungen: 1981 / 326

  • Nachricht senden

5

Samstag, 5. April 2014, 22:34

meine Mädels wieder bei Franzens-Lieblingsbeschäftigung - dem Essen im Freien :)

die Platzierungen der z.B. Jagdbogen Herren

und auch die Kinder-Tabelle

Steffen zeigt schon einen Teil der Pokale

hier sind alle Pokale für die verschiedenen Alters und Bogenklassen - geniale Teile oder?

hier die stolze Armee noch einmal und man erkennt sogar die Compound-Schützen :)

Applaus von allen Vereinen

zum Teil sind Einzelstarter vorhanden

Glückwunsch von uns

Gratulation

erneut Beifall von Allen

Glückwunsch Matthias Lindner, super gemacht

bitte mal hierher schauen...

der Nachwucht freut sich

Glückwünsche auch von uns

auch an die Damen

Platz 1 ist schon nach Hause, Pokal und Urkunde nimmt Peti mit - Glückwunsch für seinen zweiten Platz

Beifall, Niclas Meier - super gemacht

Nathalie strahlt bis an die Ohren für Ihren zweiten Platz, der Dritte war auch schon heim

weitere Glückwünsche an die U18er

und wieder Damen die Ihren Beifall genießen

Glückwunsch an die Sieger meiner Bogenklasse, an Tobias, Steffen und Bodo

 

Wir bedanken uns ganz herzlich für diesen spitzenmäßigen Parcours beim Merkwitzer-Veranstalter.

Vielen Dank an die Versorgungsstellen. Die Preise der Speisen und Getränke sehr sehr moderat.

Es hat wunderbar geschmeckt und auch der Kuchen war wieder hervorragend, danke an die Backfrauen.

Hierher kommen wir auf jeden Fall mal wieder. Spitzenmäßiger Parcours - super Team.

Vielen Dank. Zwei kleine Verbesserungsvorschläge: Alle Kinder nach vorn und wenigstens eine Urkunde ;) als Motivation und Anerkennung.

Und warum eine zweite Punkte-Liste je Gruppe? Kein Vertrauen bei einem Spaßturnier???

Das haben wir so noch nicht gesehen. Ansonsten alles Perfekt und super Gelände.

Wir freuen uns auf Eueren Eintrag in unserem Gästebuch und Ihr könnt Euch auch hier für die Fotostory bedanken.

Alle Platzierungen wieder als PDF im Anhang.

»Tilo Franz« hat folgende Datei angehängt:


Die Zeit kann man messen, aber sie bleibt immer unberechenbar!



Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer und 8 Gäste bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Mandy Franz (05.04.2014), Karsten Meier (06.04.2014), Roberto-Kießig (06.04.2014)

Mandy Franz

Jagdbogen-Schützin

Beiträge: 76

Bogenzuggewicht: 30

Bogen: Hard Hunter

Bogenklasse: Jagdbogen (JB)

Turnierteilnahmen: 14

Aktivitätspunkte: 13943

Danksagungen: 329 / 378

  • Nachricht senden

6

Samstag, 5. April 2014, 22:53

Das war ein schönes Tunier. Super Wetter. Großes Lob an Nathalie für Ihren hervorragenden 2.Platz.
Gratulation auch noch mal an Niclas zu seinem verdienten 1. Platz.
Wie immer eine tolle Story mit tollen Bildern und Texten. Weiter so.
Gratulation auch an Adrian, Matthias und Tilo zu solch schönen Treffern. :thumbup:

Tilo Du hast trotzdem gut geschossen, trotz Deiner neuen und noch nicht eingeschossenen Sehne. :shocked:

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer und 5 Gäste bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Tilo Franz (05.04.2014), Karsten Meier (06.04.2014), Roberto-Kießig (06.04.2014)

Tilo Franz

Jagd-Bogen-Schütze

Beiträge: 720

Bogenzuggewicht: 50

Bogen: Hard Hunter

Bogenklasse: Jagdbogen(JB)

Turnierteilnahmen: 38

Aktivitätspunkte: 61938

Danksagungen: 1981 / 326

  • Nachricht senden

7

Samstag, 5. April 2014, 23:08

So hier noch das versprochene Video von der fliegenden Ganz.
Nathalie und Wolfgang schießen gleichzeitig und treffen beide beim zweiten Pfeil.
Super gemacht.
:thumbsup:
Flash Media

Inhalte nur mit geeignetem Flash Player sichtbar
Flash Player - Download



© bennboard.de



Die Zeit kann man messen, aber sie bleibt immer unberechenbar!



Es haben sich bereits 1 registrierter Benutzer und 6 Gäste bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Karsten Meier (06.04.2014)

Karsten Meier

BSC Wolfen

Beiträge: 8

Bogenzuggewicht: 40

Bogen: RAGIM Mountain Lion - 62 Zoll

Bogenklasse: Jagdbogen

Aktivitätspunkte: 5140

Danksagungen: 16 / 333

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 6. April 2014, 12:20

Danke für die schönen Fotos,Tilo.Ja,das Tunier war prima.Ich hatte auch endlich mal wieder frei,konnte so meinen beiden Jungs die Daumen drücken.Bei Niclas hats geholfen.Super geschossen!!!!!!Karsten, für deinen 5.Platz,Gratulation.
Danke Mandy für die lieben Worte und Gratulation an Nathalie für ihren 2.Platz
War schön euch mal wieder zu sehen. Bis bald Ines

Es haben sich bereits 1 registrierter Benutzer und 3 Gäste bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Tilo Franz (06.04.2014)

Steffen Günther

unregistriert

9

Mittwoch, 9. April 2014, 08:46

Danke für die schöne Dokumentation!

Hi Tilo, dann will ich mal Danke für die feine Fotostory sagen, ich mach das jetzt mal ungefragt im Namen aller Merkwitzer ;). Wir haben auch schon Bilder auf unsere Seite gepackt(bsv-merkwitz.de) wenn also interesse besteht ruhig mal reinschaun.
Was das mit den Urkunden für die Kindlein Betrifft war und bin ich selber sehr traurig. Pauli (unser kleener) war mit seinen 7Jährchen 4. in der U12 und auch ich finde das zumindest eine Urkunde hätte drinn sein können/müssen. Schon allein wegen der Motivation, mal ganz von der Tatsache abgesehen das ich finde das es schon eine Leistung ist das die Stifte einen ganzen Tag im Parcours durchhalten . Natürlich werde ich im Verein noch etwas dazu sagen, denn wir hatten extra noch paar mehr Urkunden vorgedruckt. Ich schätze mal, dass das kein böser Wille oder Geiz war, sonder eher damit zusammenhängt das Merkwitz eigentlich eher ein FitaVerein war oder ist, und das wohl aus Gewohnheit so gemacht wurde. Ich denke mal das gilt auch fürs doppelt schreiben...Ich bin aber noch nicht lange genug dabei um das zu beurteilen und freue mich das wir dieses 3D Turnier gemacht haben und wohl in Zukunft auch immer wieder machen werden. Also ist da genug Raum für Verbesserungen.
...Mensch da haste mich ja mal schön getroffen mit meinem "Minifahrad" man sieht garnicht das ich das erst seit nem Tag in Benutzung hab...grins. Naja, ich hoffe das meine "JagdCobra" zu retten ist und bald wieder nach Hause kommt, auch wenn Fahradfahren zugegeben auch´n riesen Spass macht. Ich geh mal davon aus das ich mir das Bild runter ziehen darf ;)
Fahrt ihr eigentlich zur Lm nach Hasselfelde? Wenn ja dann sehn wir uns dort falls mein Bogen wieder bis dahin zurück ist. lg Steffen

Es haben sich bereits 1 registrierter Benutzer und 3 Gäste bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Tilo Franz (09.04.2014)

Tilo Franz

Jagd-Bogen-Schütze

Beiträge: 720

Bogenzuggewicht: 50

Bogen: Hard Hunter

Bogenklasse: Jagdbogen(JB)

Turnierteilnahmen: 38

Aktivitätspunkte: 61938

Danksagungen: 1981 / 326

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 9. April 2014, 11:17

hallo Steffen,

wir freuen uns, dass Du hier her gefunden und dich angemeldet hast. Sehr schön auch Dein Feedback zu lesen.
Natürlich sind die Fotos frei gegeben, für jede nicht kommerzielle Verwendung :) und Dürfen auch auf Eurer Seite verlinkt bzw. mit Hinweis zum Autor kopiert werden.

Freue mich, dass Du der gleichen Meinung bist wie wir- mit dem Nachwuchs.
Nur so bleiben die Kids dabei und haben Lust wieder mit zumachen, auch wenn Sie nicht in den Top3 schießen.

Deinen kleinen Paulchen, kannte ich ja von Gröbern 2012 :) Eine echte Granate mit seinen Ausdrücken - der wird es mal weit bringen, wenn der Papa und die Mamma es zu lassen ;) hihi
Habe die kleine Kritik, wenn Sie angebracht ist, auch immer mit in die Fotostory rein geschrieben.
Habe dazu auch von z.B. Mansfeld (Enrico Sauer) oder Hirschfeld von den beiden sehr netten Schuhmachers die Urkunden bzw. kleine Anerkennungen für das lange Durchhalten für unsere Vereinskinder im Nachhinein noch bekommen.
Sehr sehr feiner Zug. Den Kindern macht es ja dadurch erst Spaß und der Anreiz wird geweckt.

Zur LM bin ich selbst leider nicht dabei.
Unser nächstes Turnier ist die Sandsaga in Crimmitschau Ende April und da leider auch nur Samstag.
Wo wir uns auf jeden Fall wieder sehen werden, ist z.B. Bad Belzig, wieder in Gröbern und Dieskau beides im Herbst.
Das Maikäfer- Turnier klappt wegen runden Geburtstag hier nicht. Es kann aber sein, dass andere Vereinsmitglieder dort dabei sind. Ich schreibe jetzt nur von "mir"

Jetzt wo Du schon mal angemeldet bist, kannst Du ja auch in unsere Turniervorschau rein schauen, und immer sehen wo, wir dabei sind oder sein wollen.
Gern nehmen wir auch Einladungen entgegen, von Turnieren weiter Nördlich von uns außerhalb von Sachsen :) die aber noch kostengünstig für uns zu erreichen sind :)


Die Zeit kann man messen, aber sie bleibt immer unberechenbar!



Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.

Tilo Franz

Jagd-Bogen-Schütze

Beiträge: 720

Bogenzuggewicht: 50

Bogen: Hard Hunter

Bogenklasse: Jagdbogen(JB)

Turnierteilnahmen: 38

Aktivitätspunkte: 61938

Danksagungen: 1981 / 326

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 13. Mai 2014, 19:00

Ganz erfreuliches Update :

Heute ist vom Veranstalter noch die Urkunde für Adrian nachgeschickt worden.
Steffen hatte sich mit Erfolg nochmals bei seinem Verein stark gemacht.

Das finden wir als absolut Lobenswert und möchten das hiermit noch nachtragen.

Einfach spitze Jens-Uwe - vielen Dank
Somit kommen die Kids auch gerne wieder - versprochen.

Foto der Übergabe folgt in Kürze


Die Zeit kann man messen, aber sie bleibt immer unberechenbar!



Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.

Social Bookmarks